Belu: Ihr Erfolgskurs in Sachen Karriere!


Wir suchen:
Maler / Tapezierer *
Einsatzort: Raum Gaggenau
Branche:
Beruf: Maler / Tapezierer

Vergütung:

Nach Tarifvertrag oder nach Qualifikation und Fähigkeiten
Vertragsart: unbefristet

Referenznummer:

PK-RA-0005
Jetzt online bewerben
Belu Dienstleistung GmbH & Co. KG
Herr Patrice Koch
Bahnhofstrasse 17
76437 Rastatt
+49 7222 34055
Bewerbung@belu-zeitarbeit.de
http://www.belu-zeitarbeit.de
Maler / Tapezierer *
Ihre Aufgabe
  • Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich
  • Verputzen
  • Beschichtigungsarbeiten
  • Fassadenanstrich
Ihr Profil
  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Maler oder zum Lackierer zwingend
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung unbedingt vorhanden
  • Montag bis Freitag und evtl. auch samstags
  • Führerschein und eigenes Fahrzeug von Vorteil
  • Flexibilität vorhanden
  • Teamfähig und zuverlässig
Unser Angebot
  • unbefristet Festanstellung
  • übertarifliche Bezahlung
  • tariflich geregelter Arbeitsvertrag
  • Urlaubs und Weihnachtsgeld
  • Option zur Übernahme bzw. Direktanstellung im Kundenunternehmen
Interessiert?
Bewerben Sie sich einfach und schnell...
per Telefon
+49 7222 34055
per E-Mail
Bewerbung@belu-zeitarbeit.de
Online
mit einem Klick zu unserem Express Formular
per Post
Belu Dienstleistung GmbH & Co. KG
Herr Patrice Koch
Bahnhofstrasse 17
76437 Rastatt
Rückrufwunsch
Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Wir rufen Sie dann zeitnah zurück!
Name: 
Telefon: *
Filliale: *
Ihr Anliegen: 
Datenschutz: *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten zum Zwecke der Beantwortung zu. Weitere Infos siehe unsere Datenschutzhinweise.

Sicherheitscode: * Bitte tragen Sie das Ergebnis für 4 + 5 mit Ziffern ein:
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

* Wir sind ein Arbeitgeber, der Gleichberechtigung und Wertevielfalt im Arbeitsalltag und in der Gesellschaft schätzt und beachtet. Wir diskriminieren nicht auf der Grundlage von Rasse, Religion, Farbe, nationaler Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter, Familienstand oder Behinderungsstatus. Lediglich aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in unseren Stellenanzeigen die Sprachform des generischen Maskulinums angewendet. Es wird an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form geschlechtsunabhängig verstanden werden soll.